Oktober 2021

Für alle Freunde des Forellenangelns

Am 6.11.2021 findet ab 10:00 Uhr das Forellenangeln für die Jugendgruppe statt. Ab den 7.11.2021 um 00:00 Uhr für alle anderen freigegeben. Wie die letzten Jahren sonst auch. Damit sich die Forellen im Beckers See akklimatisieren können, wird der See ab dem 5.11.2021 um 00:00 Uhr für alle gesperrt!

Juli 2021

Am Freitag den 30.7. findet um 15:00 Uhr ein Workshop für die Jugendgruppe statt. Dauer ca. 3h. Chris Rempe wird euch seine Angeltipps & Angeltricks rund um das Nachtangeln näher bringen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Nicht vergessen, am Samstag den 31.07.2021 startet ab 13Uhr am Beckers See das Nachtangeln der Jugendgruppe.

Juni 2021

Aufgrund der geringen Coronazahlen ist es wieder möglich Vereinsangeln durchzuführen. Für die Senioren- und Jugendgruppe wurden einige neue Termine erstellt. Diese sind unter “Termine” zu finden.

Mai 2021

Auch in diesen Jahr wurden ca. 4500 Bachforellen Brütlinge im Gauxbach und Feldbach ausgesetzt. Desweiteren wurden vom Landesfischereiverband 1000 Quappen Setzlinge geliefert und unterhalb vom Wehr in Langenhorst eingesetzt.

 


24.04.2021

Liebe Vereinsmitglieder,

Ab morgen (24. April) nächtliche Ausgangsbeschränkungen auch im Kreis Steinfurt
Bundes-Notbremse mit Auswirkungen auf private Treffen, Schulen und Einzelhandel

Kreis Steinfurt. Im Kreis Steinfurt gelten ab morgen, Samstag, Ausgangsbeschränkungen in den Abend- und Nachtstunden.

Rechtliche Grundlage hierfür sind die Neuregelungen im Infektionsschutzgesetz des Bundes, die heute (23. April) in Kraft getreten sind. Die sogenannte „Bundes-Notbremse“ wird sich auch auf das Leben der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Steinfurt auswirken. Maßstab ist der Inzidenz-Wert, also die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche. Heute liegt der Inzidenzwert im Kreis Steinfurt bei 138.

Die „Notbremse“ tritt in Kraft, wenn die 7-Tage-Inzidenz in einem Kreis oder in einer kreisfreien Stadt an drei Tagen hintereinander über 100 liegt. Bei kreisangehörigen Kommunen gilt der Wert des gesamten Kreises! Private Treffen sind dann auf die Angehörigen eines Hausstandes plus maximal einer weiteren Person (ausgenommen sind Kinder unter 14 Jahren) beschränkt. Neu ist, dass die Kontaktbeschränkungen nun auch für den privaten Raum, also die eigene Wohnung, gelten.

Ab einer Inzidenz von 100 gelten Ausgangsbeschränkungen zwischen 22 und 5 Uhr. In dieser Zeit darf die eigene Wohnung/das eigene Grundstück nicht verlassen werden. Ausnahmen sind möglich bei Notfällen, für den Weg zum Beruf und zum „Gassi gehen“ mit dem Hund.

Bis 24 Uhr sind Spaziergänge oder Joggen erlaubt, allerdings nur alleine.

Also kein Nachtangeln zwischen 22 und 5 Uhr bei einer Indizens über 100.

 

Wir bitten euch das ihr euch an diese Verordnung haltet.

Euer Vorstand und Beirat des ASV


Dezember 2020

Ab sofort können die Gastkarten auch online bestellt werden.  Dabei arbeiten wir mit der Plattform der Firma hejfish GmbH zusammen.

Weitere Infos unter Gastkarten 

 

Ihr wisst etwas Neues, dass wir noch nicht wissen? Dann sende doch eine E-Mail an:

admin@asv-gutfang.de